Systemische Beratung

Entscheidungen treffen, Konflikte umgehen

Mit Systemischer Arbeit einen neuen Blickwinkel finden.

SYSTEMISCHE BERATUNG - INFORMATIONEN

Handle so, dass die Anzahl der Wahlmöglichkeiten größer wird.
Heinz von Foerster

Und darum geht es oft auch in Beratung und Coaching – Möglichkeitsräume zu erweitern und Lösungen zu entwickeln. Der systemische Ansatz ist dabei seit vielen Jahren etabliert, das systemisches Denken in vielen Fachbereichen wie Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft vertreten und im therapeutischen Bereich wurde die Wirksamkeit systemischen Arbeitens seit 2008 nachgewiesen.

BERUFSTÄTIGE

Wenn Veränderungen wie z.B. eine neue Stelle oder eine Aufgabe im Unternehmen oder veränderte Teamkonstellation zu Schwierigkeiten wie Anspannung, Stress und Schlafstörungen führen, oder wenn Stagnation zur Dauerbelastung wird, dann können Sie mithilfe systemischer Beratung oder Coaching Ihren Blickwinkel auf die Situation erweitern.

Dabei bietet der systemische Ansatz effektive Hilfestellungen, persönliche Muster aber auch komplexe Beziehungsgefüge und zeitliche Verläufe zu berücksichtigen. Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre persönlichen nächsten Schritte zu gehen.

PRIVATPERSONEN

Persönliche Weiterentwicklung, wie anstehende Bewerbungen, Paar- und Familienthemen aber auch Begleitung in schwierigen Situationen wie Konflikte in der Familie, im Freundeskreis oder im Beruf können Anlässe für eine systemische Beratung sein.

Hier können Sie durch systemische Fragen, Reflexionsmethoden und Kommunikationsmodelle eine andere Sicht auf Ihr Anliegen entwickeln.
Mich als lösungsorientierte systemische Beraterin leitet dabei die Einstellung: Klienten tragen die Lösungen bereits in sich.

Mein Ziel ist es, mich so zügig wie möglich überflüssig zu machen.

PROFIS

Für Sozialpädagogen, Therapeuten, Berater und Lehrer ist die supervisorische Begleitung seit langem Teil ihres Berufsverständnisses, dient der Qualitätssicherung und beruflichen Weiterentwicklung.

Als Systemische Supervisorin (SG) biete ich Ihnen gern meine Unterstützung an. Dabei können Sie von meiner langjährigen Erfahrung in der Erwachsenenbildung mit besonderem Fokus auf dem Bereich Kommunikation profitieren.

„Man kann nicht nicht kommunizieren, denn jede Kommunikation (nicht nur mit Worten) ist Verhalten und genauso wie man sich nicht nicht verhalten kann, kann man nicht nicht kommunizieren.“ (Paul Watzlawick)

Entscheidungen treffen, Konflikte umgehen – Buchen Sie einen kostenfreien Termin für ein Vorgespräch für die Systemische Beratung bei mir.

Jutta Talley Arbeitsraum 2

Systemische Beratung in der Praxis

Persönlich, individuell
und nah am Menschen

Wenn persönliche Entscheidungen anstehen und Sie sich mit Ihren Fragen im Kreis drehen, wenn Sie aus der Burnout-Falle ausbrechen wollen und es nicht nur bei guten Ideen und Vorsätzen bleiben soll, wenn Sie hinderliche persönliche Angewohnheiten, z.B. im Konfliktverhalten, in Beziehungen zu Familie und Kollegen überdenken und verändern möchten, dann kann systemische Beratung oder Coaching ein hilfreicher Weg für Sie sein.

Mögliche Themen

  • Entscheidungen treffen
  • Konflikte umgehen
  • Erschöpfung vorbeugen
  • Schlafprobleme beseitigen
  • Persönliche Themen aufarbeiten

Meine Lösungsansätze

  • wertschätzende, lösungsorientierte Kurzzeitberatung
  • systemische Methoden (Fragetechniken, Genogramm, Systembrett etc.)
  • Kommunikationsmodelle
  • Visualisierungen
  • Begleitung in Veränderungsprozessen
Jutta Talley Familienbrett

Systemische Beratung - Jutta Talley

Wie ich Sie systemisch unterstützen kann

Von systemischer Beratung und Coaching bin ich fachlich und persönlich überzeugt. Ich habe selbst vielfach die effektive und manchmal überraschende Wirkung des systemischen Ansatzes erfahren und dabei erlebt, wie ich stimmig zu Entscheidungen kam oder einfach mehr Klarheit in komplexen Situationen fand – ob beruflich oder privat.

Diese systemische Beratung biete ich an:

  • Ausbildung und Aufbauweiterbildung am Niedersächsischen Institut für Systemische Therapie und Beratung
  • Systemische Beraterin und Supervisorin zertifiziert durch die Systemische Gesellschaft (SG)
  • Gastreferentin am Niedersächsischen Institut für Systemische Therapie und Beratung
  • Lehrbeauftragte für Systemische Beratung an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim - Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit

SYSTEMISCHE BERATUNG - METHODEN

Meine Methoden in der Systemischen Beratung

Systemische Fragen

Ein Herzstück des systemischen Ansatzes sind die systemischen Fragen, die dazu dienen, einen veränderten Blickwinkel auf bekannte Probleme und Strukturen zu gewinnen. Dazu gehören z.B. zirkuläre Fragen, Skalierunsfragen, die Ihnen helfen können, einzelne Aspekte zu differenzieren, oder die relativ bekannten Wunderfragen, die Ihre Aufmerksamkeit erstaunlich gut auf Ihre Ressourcen ausrichten kann.

Kommunikationsmodelle

Beratungthemen wie persönliche, innere Dynamiken, oder komplexe Beziehungsdynamiken in vereinfachte Strukturen zu reduzieren, damit sie eher verstehbar und veränderbar werden, ist eine Aufgabe von Kommunikationsmodellen.
Sie können Lösungsmethode und fachlicher Input zugleich sein und im Beratungsprozess individuell vertieft werden. Paul Watzlawik, Friedemann Schulz von Thun, Torsten Jung oder Klaus-Dieter Dohne liefern hierfür Modelle, die ich für Sie gern heranziehe.

Visualisierungen

Ob Flipchart, Moderationskarten oder digitale Tools - Visualisierungsmethoden gibt es zahlreich und sie können im Beratungsprozess eine nützliche Anregung, Unterstützung und Merkhilfe für Sie sein.
Ein visualisiertes Ziel - vielleicht sogar dreidimensional im Raum - verknüpft mit Körpergefühl und Emotion kann z.B. gewaltige Motivation auslösen, dieses Ziel tatsächlich zu erreichen.

Organigramm

Diese systemischen Methoden ermöglichen es, strukturelle Zusammenhänge und Beziehungsgeflechte darzustellen und Ideen dazu zu entwickeln, welche Muster und Automatismen möglicherweise wirken.
Diese Methoden werden im Beratungsprozess genutzt, um Hypothesen über problemerhaltende Faktoren zu bilden und bisher weniger genutzte Ressourcen herauszuarbeiten.

DER PROZESS IN DER SYSTEMISCHEN BERATUNG

Systemische Arbeit - das erwartet Sie!

01Anmeldung und Vorgespräch

Wir führen ein kurzes, ca. 10 Min. telefonisches Vorgespräch, indem Sie mir Ihr Anliegen schildern und ich Ihnen alle nötigen Vorabinformationen mitteile.

02Beratungsprozess

Systemische Beratung und Coaching ist individuell. Dauer und Frequenz der Beratungen richten sich nach Ihrem Bedarf und Anliegen. Diese können jederzeit angepasst und geändert werden. Systemische Beratungen wirken gut auch mit Abständen von 3-8 Wochen.

03Ressourcen schonen

Lösungsorientiertes Arbeiten heißt auch: Sie arbeiten und ich unterstütze Sie bestmöglich dabei. Mein Ziel ist es, mich, z.B. durch Ihre Befähigung zum Selbstcoaching, so schnell wie möglich überflüssig zu machen. Das schont Ihre Ressourcen und Ihre zeitliche Investition.

KUNDENSTIMMEN AUS DER SYSTEMISCHEN BERATUNG

Referenzen

Ich suchte Frau Talley auf, um Hilfe zur Entscheidung in einer sehr persönlichen Frage zu bekommen. Der systemische Ansatz gefiel mir, da er keine allgemeinen Antworten liefert, sondern sich individuell nach den betreffenden Personen und deren Anliegen ausrichtet. Mit Hilfe von Übungen wie dem Inneren Team und dem Hineinspüren in verschiedene Rollen gelang es mir, meine inneren Widerstände wertfrei zu betrachten und somit einen Veränderungsprozess in Gang zu setzen. Das Ende dieses Veränderungsprozesses blieb während der gesamten Behandlungsdauer offen und stellte auch nicht das Ziel da. Frau Talley ging offen auf mein für mich manchmal kleinliches oder unnötiges Gedankenkarussell ein und gab ihm Sinn und Daseinsberechtigung. Somit fühlte ich mich geschätzt und damit frei, aus dem Bauch heraus zu antworten.

Simone Ehlerding

Lehrerin

Reservieren Sie sich einen unverbindlichen und kostenfreien Termin für ein Vorgespräch für die Systemische Beratung.