kompetent

„Be loud!“ – kompetent wirken im beruflichen Wiedereinstieg

Im Rahmen des Seminarprogramms berufliche Perspektiven für Frauen der Koordinierungsstelle Frau & Beruf find im Dezember 2018 der Workshop „Be loud!“ – Mutig im beruflichen Wiedereinstieg statt.

Unsicherheit ist oft auch in der Stimme hörbar. Dabei kann eine Stimme klangvoll, angenehm, kompetent wirken. Unsere Gesprächspartner reagieren intuitiv positiv oder negativ, denn hier finden sogenannte Resonanzphänomene statt. So beeinflusst das Sprechen und die Stimme die Qualität unseres Kontakts.

Für einen positiven persönlichen Auftritt reflektieren wir in diesem Seminar die eigenen Sprechrollen und erfahren, wie wir in wichtigen Situationen durch unser Sprechen unsere Stärken zeigen können: am Telefon, im Vorstellungsgespräch und in Gruppensituationen.

Referentin: Jutta Talley – Termine insgesamt 4 Vormittage 12.12., 14.12., 17.12. und 18.12.2018 jeweils von 9:00 – 12:15 Uhr – Wo: Konferenzraum, Hohestraße 11, 30449 Hannover – Anmeldung: Koordinierungsstelle Frau & Beruf

  • Einführung in folgende Themen: Atmung, Stimme und Aussprache; Resonanzphänomene; Zirkularität in der Kommunikation;
  • Wahrnehmungsschulung und praktische Übungen
  • Wirkung und Steuermöglichkeiten des eigenen Stimmklangs, z.B. die persönliche Sprechstimmlage kennen, Anpassen der Stimmfarbe, Sprechmelodie, Lautstärke und Sprechgeschwindigkeit
  • Betrachtung der indivuduellen Sprechsituationen/Sprechrollen
  • Umgang mit Aufregung und Lampenfieber

Weitere offene Workshops finden Sie hier.