Seminare | Workshops | Impulsvorträge

Sie sind auf der Suche nach einer Referentin, die im Rahmen einer Veranstaltung oder exklusiv für eine kleinen Kreis ausgewählte Teilnehmer zu den Themen Stimme, Kommunikation, Auftreten, Wirkung, Konfliktlösung oder Veränderungsprozesse einen Workshop, Seminar oder Vortrag hält?

Dann sprechen Sie mich gerne an. Inhalte und Rahmenbedingungen legen wir individuell fest – ebenso wie den Veranstaltungsort. Kontakt aufnehmen

Alle wichtigen inhaltlichen und praktischen Informationen zu den offenen Workshops, zu denen sich auch Gruppen aus Unternehmen anmelden können, finden Sie hier.

30.05., 06.06., 20.06. und 27.06.2018 jeweils von 18:00 bis 20.00 Uhr „Speak up – der Stimm- und Sprechworkshop“

08., 11.,,12., und 15.06.2018 „Der erste Eindruck entscheidet“

12.06.2018 Stimme in Beratung und Therapie

 

30.05., 06.06., 20.06. und 27.06.2018 jeweils von 18:00 bis 20.00 Uhr „Speak up – der Stimm- und Sprechworkshop“

08., 11.,,12., und 15.06.2018 „Der erste Eindruck entscheidet“

12.06.2018 Stimme in Beratung und Therapie

13.06.2018 Vortrag intern „Stressfrei Auftreten durch sichere Stimmanwendung“ Wolfenbüttel

25.09.2018 „Stimme im System Oder: Wer spricht da – und wenn ja, wie viele?“ nis Hannover

16.10.2018 „Rote Karte fürs Arbeitsklima“ Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

30.10.2018 „Rote Karte fürs Arbeitsklima“ Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

14.11.2018 Fachtagung – Workshop – Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

Gern informiere ich Sie auch per Mail über neue Termine. Wenn Sie mögen, melden sie sich einfach für meinen Newsletter an.

Übernehmen Arbeitgeber die Kosten?

Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber an, ob der entsprechende Workshop als Fortbildung anerkannt werden kann. Wenn Sie weitere Informationen von mir benötigen, können Sie sich jederzeit melden.

Gibt es eine Ermäßigung?

Für Menschen, die mit wenig auskommen müssen, ist wie immer bei Nachweis eine 20% Ermäßigung möglich (Studentenausweis, Bestätigung bei Bezug von Arbeitslosengeld, o.ä.

Was gibt es noch?

Z.B. Blogbeiträge und praktische Tipps